Sasha Grey

Lesedauer: 3 Minuten
So hilfreich ist dieser Beitrag 0
Bewertung abgeben 0 Kundenbewertungen
Sasha Grey

Bildquelle: Madjabuds

Steckbrief   Sasha Grey

Auch bekannt als Marina Ann Hantzis, Sasha Gray, Sascha Grey, Sacha Grey
Geburtsdatum 14.04.1988
Geburtsort Sacramento, CA, USA
Aktivitätstyp Schauspielerin, Musikerin, DJ, Autorin, Streamerin, ehemalige Pornodarstellerin
Karrierezeitraum 2006 - 2011
Ethnie hellhäutig / kaukasisch
Größe 1,68 m
Gewicht 48 kg
BMI 18.8
Körpermaße Brustumfang: 73 cm
Taillenumfang: 66 cm
Hüftumfang: 78 cm
Brusttyp Natur

Vgl. Internet Adult Film Database¹

Leben

Sasha Grey wurde als jüngstes Kind in eine katholische Familie geboren und von größtenteils ihrer Mutter aufgezogen. Trotz oder eher wegen ihrer eher konservativen Erziehung, interessierte sie sich für die Pornoszene. Sie bekam im Alter von 12 – 18 Schauspielunterricht und beendete mit 17 die Highschool. Danach zog sie nach LA und unterschrieb schon mit 18 einen Vertrag bei einer Agentur für Pornostars. Als Motivation dafür nannte sie den Ehrgeiz, die für sie repetitiven Pornos, anders und besser zu drehen. Ein großer Schock für ihre Mutter, ihr Vater soll sie angeblich nur dazu angewiesen haben ihre Ziele zu verfolgen und diese „nicht zu vermasseln“. ²

Greys Debüt machte sie schnell bekannt. Die Branche war 2006 gekennzeichnet von Wasserstoffblonden Haaren, Tattoos und gemachten Brüsten, ein Look dem Sasha nicht entsprach, was sie allerdings abhob. Die junge Pornodarstellerin schämte sich für nichts und war laut eigener Aussage bereit alles vor der Kamera zu zeigen. Dies veranlasste die Zeitschrift Rolling Stone sie als „Dirtiest Girl in the World“ zu bezeichnen. Weiterhin wurde sie aber auch als eine intelligente Frau mit feministischen Zügen beschrieben. Sie behandelte ihre Szenen als eine Art Performance-Kunst in denen sie auch teilweise durch die Kamera direkt mit dem Zuschauer sprach. Dies und ihre laute Art wurde von manchen Zuschauern aber auch als eher einschüchternd aufgefasst. ³

Im Jahr 2007 gewann sie mit anderen Darstellern gleich zwei AVN Awards für die beste Sex-Szene, sowie den XRCO Award für „Best new Starlet“. 2009 bekam sie die Hauptrolle im Hollywoodfilm „The Girlfriend Experience“ und spielte danach eine Gastrolle in der Serie „Entourage“.

2011 beendete Sasha Gray dann ihre Pornokarriere, da sie Wiederholungen langweilen würden und sie das Gefühl habe als Darstellerin alles erreicht zu haben, was sie konnte. Zu diesem Zeitpunkt hatte die damals 23-Jährige bereits in 217 Pornoszenen performt.

Sie spielte danach noch in Filmen wie Open Windows und Tödliches Spiel mit, stellte ihre Schauspielkarriere aber zu Gunsten ihrer Tätigkeiten als Autorin und Musikerin zurück. ²

Awards von Sasha Grey

Jahr Award/ Auszeichnung
2010 AVN Award - Best Anal Sex Scene
2010 AVN Award - Best Oral Sex Scene
2010 AVN Award - The Jenna Jameson Crossover Star of the Year
2010 F.A.M.E. Award - Favorite Oral Starlet
2010 XRCO Award - Mainstream Adult Media Favorite
2010 XBIZ Award - Crossover Female Star
2009 XRCO Award - Mainstream Adult Media Favorite
2008 AVN Award - Best Oral Sex Scene (Video)
2008 AVN Award - Female Performer of the Year
2008 XRCO Award - Female Performer of the Year
2007 AVN Award - Best Three-Way Sex Scene
2007 AVN Award - Best Group Sex Scene (Video)
2007 Adultcon Top 20 - Adult Actresses

Filmografien

Movie Titel Year Distributor      
Wired Pussy 5798 2013 kink.com
Wired Pussy 4265 2013 kink.com
Whipped Ass 5697 2008 kink.com
Water Bondage 4607 2012 kink.com
Total Interactive Control of Sasha Grey 2008 3rd Degree
There's Something About Sasha Grey 2012 3rd Degree
Teens For Cash: Sasha Grey 2007 pinkvisual.com
Sperm Cocktail: Sasha Grey 2011 spermcocktail.com
Slut Stories: Sasha Grey 2013 TLA Releasing
Sex and Submission 4267 2007 kink.com
Sasha Grey: Cock Star 2013 JM Productions
Sasha Grey's Anatomy 2008 Vivid
Sasha Grey Twistys Treat Trailer 2009 twistysnetwork.com
Sasha Grey Superslut 2006 Suze Randall
Sasha Grey Loves Anal 2019 Zero Tolerance
Sasha Grey Is Cumming on Demand 2011 Notorious
Sasha Grey Fills Her Box with A Dildo 2009 megasitepass.com
Sasha Grey Expose 2010 Evil Angel
Sasha Grey and Tiffany Brooks 2007 penthouse.com
Sasha Grey and Hailey Young 2007 blowpass.com
Sasha Grey and Friends 1 2011 Legend Video
Sasha Grey and Friends 2012 Hustler Video
Sasha Grey (III) 2007 blowpass.com
Sasha Grey (II) 2007 blowpass.com
Sasha Grey 2010 blowpass.com
Sasha Grey 2007 blowpass.com
Naughty Flipside 1: Sasha Grey 2007 Pure Play Media
Naughty Flipside 1901 2007 naughtyamerica.com
Naughty Bookworms 704 2007 naughtyamerica.com
Naughty Bookworms 22835 2017 naughtyamerica.com
My Sister's Hot Friend 16935 2013 naughtyamerica.com
My Sister's Hot Friend 1492 2007 naughtyamerica.com
Housewife 1 on 1 26163 2020 naughtyamerica.com
Housewife 1 on 1 1349 2007 naughtyamerica.com
Hogtied 4344 2007 kink.com
Hillary Scott and Sasha Grey Share Cock 2009 megasitepass.com
Her First Big Cock: Sasha Grey 2008 pinkvisual.com
Glory Hole: Sasha Grey 2007 Dogfart Network
Fucking Machines 5757 2009 kink.com
Fucking Machines 4268 2007 kink.com
Fuck Sasha Grey 2010 Evil Angel
Filthy Shades of Grey: The Best of Sasha Grey 2013 X Digital Media
Evil Angels: Sasha Grey 2016 Evil Angel
Everybody Loves Sasha Grey 2013 Zero Tolerance
Double Teaming Cock with Sasha Grey 2016 VNA Network
Cover My Face: Sasha Grey 2011 covermyface.com
Clara Fucks: Sasha Grey's Horney Ass 2011 pinkvisual.com
Bonus Sasha Grey Behind The Scenes 2009 twistysnetwork.com
Blowjob: Sasha Grey 2006 loadmymouth.com
Blacks On Blondes: Sasha Grey 2007 Dogfart Network
All Star Celebrity XXX: Sasha Grey 2010 Pleasure Productions
3257 Sasha Grey Virtual Sex 2008 Suze Randall
3257 Sasha Grey and Steven St. Croix XXX 2008 Suze Randall
3256 Sasha Grey Virtual Sex 2008 Suze Randall
3256 Sasha Grey Trash Talk 2008 Suze Randall
2982A Sasha Grey and Annette Shwarz XXX 2006 Suze Randall
2982 Sasha Grey, Karlie Montana and Annette Shwartz XXX 2006 Suze Randall
2960 Sasha Grey, Tommy Gunn and Scott Nails XXX 2006 Suze Randall
2960 Sasha Grey Virtual Sex 2006 Suze Randall
2959 Sasha Grey and Deep Threat 2006 Suze Randall
2952 Hillary Scott and Sasha Grey Strip Tease 2006 Suze Randall

Vgl. Internet Adult Film Database¹

Quellennachweise

¹Internet Adult Film Database (o.j.): Sasha Grey. Online verfügbar unter: https://www.iafd.com/person.rme/perfid=sashagrey/gender=f/sasha-grey.htm, zuletzt geprüft am 17.03.2022

²Luig, Judith: Sasha Grey – Das schmutzigste Mädchen der Welt. Online verfügbar unter: https://www.welt.de/kultur/article120863021/Sasha-Grey-das-schmutzigste-Maedchen-der-Welt.html, zuletzt geprüft am 17.03.2022

³Gernert, Johannes: Sasha Grey – Die emanzipierte Porno-Revoluzzerin. Online verfügbar unter: https://www.stern.de/kultur/film/schauspielerin-sasha-grey-die-emanzipierte-porno-revoluzzerin-3803128.html, zuletzt geprüft am 17.03.2022

Rolling Stone: Sasha Grey, The Dirtiest Girl in the World: The Story Behind the Story. Online verfügbar unter: https://www.rollingstone.com/movies/movie-news/sasha-grey-the-dirtiest-girl-in-the-world-the-story-behind-the-story-63211/, zuletzt geprüft am 17.03.2022

Internet Movie Database: Sasha Grey. Online verfügbar unter: https://www.imdb.com/name/nm2340248/awards, zuletzt geprüft am 17.03 2022